Fragen und Anworten

Auf dieser Seite finden Sie nach Themen geordnet die häufigsten Fragen, die wir von unseren Kunden immer wieder gestellt bekommen. Falls Sie dennoch offene Fragen haben, würden wir uns freuen Ihnen diese umgehend zu beantworten.
Ich habe eine Frage

FAQ – Rohrsystem

Für welche Rohrmaterialien ist Vulcan geeignet?
Vulcan ist für alle Rohrmaterialien geeignet – Eisen, Kupfer, Stahl, Plastik, PVC, PE-x, Verbundmaterialien (in jeder Mischvariante), uva.

Wie erfahre ich den Härtegrad meines Wassers?
Ihr lokales Wasserwerk gibt Auskunft über die chemische Zusammensetzung Ihres Wassers.

FAQ – Installation

Ist es schwierig Vulcan zu installieren?
Vulcan wurde als einfach zu installierendes “do-it-yourself” Produkt entwickelt. Es ist kein Aufschneiden der Rohrleitung nötig, da Vulcan direkt auf dem Rohr angebracht wird. Selbst technisch und handwerklich unerfahrene Personen können Vulcan ganz einfach installieren, ohne dafür Werkzeug zu benötigen.

Woher weiß ich, welches Vulcan Modell das richtige für mich ist?
Um zu erfahren, welches Modell Sie benötigen, messen Sie einfach den Durchmesser des Rohres, wo Vulcan installiert wird. Dies sollte in der Nähe des Wasserzählers sein. Je nach Rohrquerschnitt gibt es verschiedene Modelle.

Wo muss ich Vulcan installieren?
Vulcan wird auf dem Rohr installiert, ohne dass Sie das Rohr aufschneiden müssen. Es sollte in der Nähe des Wasserzählers bzw. der Wasseruhr angebracht werden.

Europäische Häuse und Gebäude haben meistens einen Keller, wo sich die Hauptwasserleitung befindet. Bei einigen Häusern ist die Wasserleitung außerhalb des Gebäudes. Zusätzlich bieten wir auch ein Schutzgehäuse für Außeninstallationen an, wodurch Ihr Vulcan zusätzlich vor Schäden und äußeren Einflüssen rundum geschützt ist.

Woran kann ich erkennen, dass Vulcan einwandfrei arbeitet?
Die roten Kontrolllämpchen an den Kabelausgängen zeigen die einwandfreie Funktion der Impuls-generatoren an. Sollten diese nicht leuchten, überprüfen Sie bitte die Spannungsversorgung am Netz.

Wieviele Geräte benötige ich?
Privathäuser benötigen ein Gerät für das gesamte Haus. In größeren Gebäuden oder Industrien ist es unterschiedlich und hängt von der Größe des Rohrsystems ab. Normalerweise wird nur ein größeres Modell auf die Hauptwasserzufuhrleitung installiert. Haben Sie jedoch einen Kühlturm oder ein geschlossenes Kreissystem ist ein weiteres kleines Modell für diesen Bereich empfehlenswert.

Wie hoch sind die jährlichen Betriebskosten von Vulcan?
Vulcan arbeitet vollkommen wartungsfrei. Die Stromkosten liegen je nach Gerätegröße zwischen circa 2 und 6 Euro im Jahr.

FAQ – Verschiedenes

Wie lange ist CWT schon auf dem Markt?
Christiani Wassertechnik GmbH besteht seit dem Jahr 1948. Seit 1977 spezialisiert sich die Firma CWT auf die physikalische Wasseraufbereitung, als der Geschäftsführer Rolf Christiani in dem Bereich Recherchen startet und anfing Produkte zu produzieren. Heute besteht die Firma in der dritten Generation. Mehr über die Firmengeschichte erfahren Sie im Bereich FIRMA.

Was hat Vulcan für eine Garantie?
Vulcan hat eine internationale Garantie von 10 Jahren und eine Lebenserwartung von mehr als 30 Jahren. Das Produkt ist von verschiedenen Instituten zertifiziert, wie zum Beispiel TÜV, CE und UL.